Sein biografischer Reisebericht »Darwin – Das Abenteuer des Lebens« war für Jürgen Neffe Grundlage für Inhalt und Konzept einer neuartigen Leseanwendung – dem Libroid. Der Wissenschaftsjournalist und Bestsellerautor schuf dabei eine dreispaltig aufgebaute Applikation mit einem zentral platzierten Haupttext, der von multimedialem Infomaterial sprichwörtlich begleitet wird, indem dieses beim Lesen »mitwandert«. Neben den eigenen Notizen lassen sich darin zudem Anmerkungen und Anhänge anderer Leser integrieren.

Wir haben neben dem Layout der iPad App außerdem einen Internetauftritt entwickelt, der die wichtigsten Informationen und Ideen um das Thema Libroid zusammenfasst. Das Logo entstand in Zusammenarbeit mit Markus Schäfer, Büro Ink.

Website ansehen: www.libroid.de

G
der zentral platzierten Haupttext wird in der App von multimedialem Infomaterial begleitet
/ der zentral platzierten Haupttext wird in der App von multimedialem Infomaterial begleitet
vollformatige Bilder mit Infotexten
/ vollformatige Bilder mit Infotexten
Route und Reisestationen
/ Route und Reisestationen
reduzierte Version im Hochformat
/ reduzierte Version im Hochformat
www.libroid.de
/ www.libroid.de
Logo in Zusammenarbeit mit Büro Ink
/ Logo in Zusammenarbeit mit Büro Ink